texte

Der Beginn dieses Blogs ist eher zweckgebunden – meinen ersten Text postete ich im Herbst 2010, weil mein Verleger mich gebeten hatte, auf diese Weise mein erstes Buch zu bewerben.

Seitdem veröffentlichte ich in regelmäßigen Abständen meine „ethnografische notizen“ als kleine Beobachtungen und szenische Beschreibungen vom kulinarischen Alltag hier und anderswo.

Keine Rezepte, selten mal Restaurantbesprechungen, immer Geschichten …

Essen//Trinken//Schreiben – in dieser Reihenfolge!

%d Bloggern gefällt das: