ethnografische notizen 119: storstad

Vegetarischer Hauptgang im Restaurant Storstad, Regensburg, November 2015

Vegetarischer Hauptgang im Restaurant Storstad, Regensburg, November 2015

Ich schreibe nicht so gerne über Restaurants. Weil es Menschen gibt, die das weitaus besser können als ich, weil mich manchmal die Leute am Nebentisch mehr interessieren als die Gerichte vor mir, und weil ich mich nicht wirklich auf den Genuss konzentrieren kann, während ich bewusst versuche, mir Details zu merken. Arbeit eben.

Diesmal ist das anders. Weiterlesen

ethnografische notizen 117: foodcamp oberpfalz (9/9) – conclusio

Restaurant Storstad, Regensburg, November 2015

Restaurant Storstad, Regensburg, November 2015

Zurück zum Anfang. „Oberpfalz/Ostbayern?“ hatte ich mir ein paar Tage vor der Reise in mein Notizbuch geschrieben, „was ist das typische für die Region? Landschaft, Menschen, Traditionen, Produkt, Gericht und Geschmack?“ Weiterlesen

ethnografische notizen 116: foodcamp oberpfalz (8/9) – 4 tage

Improvisierte Lightbox beim Foodcamp Oberpfalz, Regensburg, November 2015

Improvisierte Lightbox beim Foodcamp Oberpfalz, Regensburg, November 2015

„Foodcamps“, so schreibt der geschätzte Blogger-Kollege Joerg Utecht auf Facebook, „sind die Krone der sozialen Kulinarik.“ Das könnte man vermutlich nicht besser ausdrücken, denken die, die dabei waren. Für alle anderen hingegen gibt es da eine Menge zu erklären. Weiterlesen