Tag Archives: portugal

ethnografische notizen 246: porto

1 Mai
Portugiesische Klassiker / Porto, April 2019

Portugiesische Klassiker / Porto, April 2019

Dies ist kein Foodie-Reisebericht. Ich war nicht auf der Suche nach dem spektakulärsten LBV Tawny, den besten Ovos moles oder dem Geheimnis der Francesinhas. Stattdessen vier Tage touristisches Programm in einer mir bislang unbekannten Stadt. Keine aufwändige Vorrecherche also, keine Tipps aus den eigenen Netzwerken, keine Facebook-Power, sondern ein mehr oder weniger erratisches durch die Stadt laufen auf der Suche nach dem, was auf dem Weg liegt. Weiterlesen

Kas|sen|zet|tel 024

1 Jun

Warum Kas|sen|zet|tel? Hier!

Supermarkt Pingo Doce, Lissabon 2016

Supermarkt Pingo Doce, Lissabon 2016

„Das gelbe Haus dort“, sagt Maria, unsere Vermieterin „das ist der Supermarkt.“ Sie zeigt vom Balkon unserer Wohnung im Zentrum Lissabons Richtung Rossio. Nach einer ersten Tour durch die Stadt folgen wir ihrem Hinweis, um für das Frühstück am nächsten Tag einzukaufen. Der Laden heißt „Pingo doce“, was übersetzt etwa der „der süße Tropfen“ bedeutet. „Preis und Qualität, Sparen und Frische.“ Weiterlesen