Tag Archives: hummer

miniportion 278: hummersuppe

31 Okt
Original-Paste für Hamburger Hummersuppe, Aachen 2013

Original-Paste für Hamburger Hummersuppe, Aachen 2013

In der zehnbändigen Kochenzyklopädie meiner Eltern, der „Menü“, findet sich zwischen „Hummersalat mit Dillsahne“ und „Hunsrücker Spießbraten“ ein Rezept für Hummersuppe. Dafür werden zunächst zwei Hummer von je 250 Gramm mit dem Kopf in kochendes Wasser gleiten gelassen, anschließend mit einem scharfen Messer an der Mittelnaht auseinander getrennt, das Fleisch aus den Körpern und Scheren entfernt und in Scheiben geschnitten. Reicht man die Hummersuppe als Vorspeise, so die Menü, empfehle sich als Hauptgericht beispielsweise ein Entrecôte double georgischer Art. Was auch immer das sein mag – kein Wunder dass ich als Kind viel Zeit mit dem im Küchenregal stehenden Nachschlagewerk verbrachte und mir vorzustellen versuchte, was man alles mal kochen könnte.

Im Falle der Hummersuppe blieb es allerdings bei der bloßen Imagination. Bis ich vor kurzem in der Mittagspause den unlängst umgebauten und umgekramten Kaiser’s Supermarkt in Büronähe in Augenschein nahm und in der Feinkostabteilung kleine goldene Würfel mit der Aufschrift „Original-Paste für Hamburger Hummersuppe“ zum kleinen Preis entdeckte. „Selbige“, so dachte ich, „spart mir das Hineingleiten, Zerteilen und Ausnehmen von zwei halbpfündigen Hummern“ und legte das Suppenkonzentrat zu Ziegenkäse und Nektarinen in meinem Einkaufskorb, was bei der im Regelfall zu den einkaufenden Mittagspausensingles ziemlich strengen Dame an der Kasse einen erstaunten Blick verursachte. „Wenn schon Tütensuppe“ sagte ich mir, „dann eine Hamburger Hummersuppe, von der man ja sogar in Uwe Timms ‚Die Entdeckung der Currywurst’ lesen kann.“ Zuhause angerührt erwies sich die Original-Paste allerdings als, wenn auch farbenfroher, so doch ziemlich fader Grundstock, der erst durch die Zugabe von Sherry, Butter und Cayennepfeffer verzehrbar wurde. „Beim nächsten Mal“, dachte ich, „frage ich die Frau an der Kasse lieber nach Entrecôte double georgischer Art.“

werkzeugkunde 008: sardinenheber und hummergabel

1 Aug

Titel: Sardinenheber und Hummergabel

Fundort: Besteckhaus Glaub, Köln

Jahr: 2011

Material: Edelstahl