Tag Archives: #cologne

ethnografische notizen 243: foodcamp cologne 01

31 Aug
Food Camp Cologne im Restaurant maiBeck, 08/2018

Food Camp Cologne im Restaurant maiBeck, 08/2018

 

Dass in Köln gerade nicht nur viele interessante Restaurants eröffnen, sage ich, sondern, dass da generell eine Aufbruchsstimmung zu verspüren sei. Endlich!

Die 16 anwesenden Journalist*innen, Blogger*innen und Expert*innen im maiBeck schauen mich erwartungsvoll an, während ich das Programm der nächsten Tage durchgehe.

Und plötzlich merke ich, während ich mir selber zuhöre, was eigentlich meine Mission geworden ist. Weiterlesen

Kas|sen|zet|tel 025

20 Jun

Warum Kas|sen|zet|tel? Hier!

Alnatura Nippes, Köln 2016

Alnatura Nippes, Köln 2016

Vor dem Eingang des Alnatura-Marktes sitzen Frauen auf den Betonblöcken, die Einkäufe vom naheliegenden Wochenmarkt auf dem Wilhelmplatz in gelben und weißen Plastiktüten in der Hand und warten. Daneben drei Zeugen Jehovas, die den Wachturm in der Hand gegen professionelle Werbestationen auf Rädern getauscht haben. Auch ein mittelgroßer schwarzweißer Hund wartet. Auf was, kann man in allen Fällen nicht wirklich sagen. Auf die Ehemänner, auf das Weltengericht oder vielleicht auf den nächsten Schauer. Weiterlesen