365 miniportionen – ein jahr „lexikon der ganz persönlichen esskultur“

21 Mrz

screenshot_woerterLiebe Leser und Leserinnen,

das Lexikon der ganz normalen Esskultur umfasst mit diesem Text 365 Einträge. Ein ganzes Jahr habe ich fast jeden Tag eine kleine Geschichte aus Alltag oder Erinnerung aufgeschrieben.

Die stets länger werdenen Abstände der letzten Wochen haben sowohl mit diversen neuen Ideen zu tun, aber auch mit der Tatsache, dass ich mich mit dem Ende dieses Projektes nicht ganz leicht tue. Denn auch wenn ich manchmal sehr genau überlegen musste, ob ich diese Geschichte nicht schon in einem anderen Beitrag verwurstet hatte oder ob mir zu jenem „Wort des Tages“ überhaupt etwas einfallen würde, gibt es noch eine ganze Menge Dinge, die ich noch nicht geschrieben oder veröffentlicht habe.

Deshalb wird es – auch wenn ich mein Jahressoll mit dem heutigen Tag erreicht habe – auch in Zukunft immer wieder mal einen Text im bewährten Format von maximal 1.100 Zeichen plus Abbildung geben.

Bleiben Sie an den Geräten …

Eine Antwort to “365 miniportionen – ein jahr „lexikon der ganz persönlichen esskultur“”

  1. Constantina 22. März 2014 um 01:47 #

    Mit Begeisterung und Schmunzeln habe ich alle Berichte gelesen, warte mit Spannung und Freude auf das, was kommen mag!
    Tausend Dank für die herrlichen Geschichten, die den Alltag für kurze Momente vergessen lassen.
    Herzlicher Gruß von einem großen Fan
    Constantina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: