miniportion 360: willkommensdrink

20 Feb
Willkommensdrink ganz gesund, Bielefeld 2014

Willkommensdrink ganz gesund, Bielefeld 2014

Der Willkommensdrink oder auch Welcome-Cocktail, ein alkoholisches Getränk in bunten Farben, großen Gläsern und mit kleinen Schirmchen ist ein Relikt aus einer lang vergangenen Epoche. Aus einer Zeit, bevor Pauschal- oder gar All-Inclusive-Urlaube für einen Großteil der ferienmachenden Bevölkerung irgendwie noch etwas besonderes waren und man sich schon Wochen vorher auf den Tomatensaft im Flugzeug freute. Da waren Gratis-Getränke noch so außergewöhnlich, dass man mit ein bisschen Zucker am Glasrand, Obstdeko, Farbstoff und Alkohol neu angekommenen Gästen eine große Freude machen konnte. Das geht heute nicht mehr ganz so einfach – unlängst beklagte eine Kollegin, dass sie an der Bar die Markengetränke hätte bezahlen sollen. Ein Skandal, wie wir fanden und waren uns aber auch schnell einig, dass man in diesem Fall auch mal eine Ausnahme in den Qualitätsstandards machen darf.

Der Willkommenscocktail ist aber glücklicherweise dokumentiert – als Gegenstand einer sehr lustigen Szene in einem sehr lustigen Film. In Hape Kerkelings „Club Las Piranjas“ von 1995 nämlich heißt die ziemlich übellaunige und immer ziemlich besoffene Clubchefin Dr. Renate Wenger (Judy Winter) ihre Gäste mit einem ebensolchen Getränk willkommen. Und das nicht nur einmal, sondern eigentlich den ganzen Film über. So oft, dass man danach auch ständig sagen muss: „Ischeißesieherzlischwillkommen!“

Jedenfalls dachte ich immer, dass der Welcome-Drink zumindest hierzulande vollkommen ausgestorben sei – bis ich unlängst ein von der Gewerkschaft ausgerichtetes Seminar besuchte und gebeten wurde, mich um 14.00 Uhr im Foyer des Tagungshauses einzufinden. Dort erwarteten uns nämlich die Küchenbelegschaft und die Hausleitung. Ersterer servierte uns einen kleinen Cocktail aus Orangensaft und Himbeermark, letztere war leider nicht wirklich besoffen. Aber das ist mit reinem Fruchtnektar auch nicht ganz so einfach.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: