miniportion 133: eisbein

3 Jun
Eisbein mit Beilagen-Dreiklang, Berlin 2010

Eisbein mit Beilagen-Dreiklang, Berlin 2010

Eisbein mit Kartoffelpüree und Sauerkraut ist für viele Nicht-Deutsche Menschen dieser Welt vermutlich das deutscheste aller Essen. Wladimir Kaminer beschreibt in einem seiner Bücher, wie die Angestellten eines Berliner Gasthauses ein monumentales Eisbein anfertigen und immer dann auffahren, wenn es von touristischen Fotosafaris gewünscht wird. Vor allem auf Japaner sollen Haxen ja sehr beeindruckend wirken – vermutlich weil ihnen das Konzept, mehr oder weniger vollständige Beine von Säugetiere auf den Tisch zu bringen, eher unbekannt ist. Die meisten ostasiatischen Küchensysteme bringen Essen mundgerecht vorportioniert auf den Teller und verzichten auf Rumgewerke bei Tisch. Wer einmal versucht hat, ein Eisbein einigermaßen manierlich mit Stäbchen zu verzehren, weiß worin der Unterschied besteht.

Der Verzehr eines Schweins zwischen Ellenbogen und Fußwurzelgelenk setzt aber auch mit Messer und Gabel ein wenig Vorkenntnis voraus. Mein erstes Eisbein bestellte ich weit nach meinem 30. Geburtstag in einem Kölner Brauhaus. Da nennt man das Eisbein für gewöhnlich Hämchen, was schon ein bisschen freundlicher klingt. Trotzdem war ich etwas nervös, als der Köbes mit meiner Bestellung Richtung Küche abzog. Denn eigentlich kannte ich Eisbeine nur als Metapher für besonders fettiges und ungesundes Essen. Kölner Brauhäuser sind darüber hinaus nicht gerade für ihre kleinen Portionen bekannt und ich befürchtete schlicht an der schieren Menge Schwein auf meinem Teller zu scheitern. Als der Teller letztendlich vor mir stand, erinnerte ich mich an Freund G., der mir einmal erklärt habe, dass man zunächst das Mäntelchen (die Schwarte) und dann die dicke Fettschicht entfernen müsse – dann sei der Berg auf dem Teller schon um einiges reduziert.

Wer sich das ersparen möchte, sollte in Köln einfach Hämchenfleisch bestellen. Das ist nämlich schon ausgelöst und lässt sich sehr elegant auch mit Stäbchen essen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s