miniportion 053: kalbsleber

15 Mrz
Kalbsleber Berliner Art, Berlin 2010

Kalbsleber Berliner Art, Berlin 2010

Mit der Kundenfreundlichkeit ist es so eine Sache. Vor einiger Zeit versuchte ich in einer Aachener Metzgerei – die man wohl eher als Wurstboutique bezeichnen könnte denn als Handwerksbetrieb – ein wenig Schweineleber zu kaufen. Gut gekleidete Damen parkten ihren SUV vor der Tür, kauften schnell ein paar Scheiben Pata negra fürs Wochenende und zückten gleichgültig ihre Vuitton-Portemonnaies, um zweistellige Eurobeträge für ihre flachen Wurstpakete zu bezahlen.

Verkäuferin: Bitteschön?

Ich: Ich hätte gerne Schweineleber.

Verkäuferin: So etwas [guckt angeekelt] verkaufen wir nicht. Wir [lässt den Blick zufrieden durch den Laden und über die Kundschaft schweifen] führen NUR Kalbsleber!

Das muss nicht sein – an dieser Stelle daher die Top 3 der schönsten Erlebnisse beim Wurstwarenkauf:

 

Platz 3

Mission: „Rinderknochen für ein Demi-glace“

Ort: ebenfalls Aachen Innenstadt, etwa 300 Meter Luftlinie von der Kalbsleber entfernt.

Verkäuferin: Wer ist dran?

Ich: Ich bin dran, ich hätte gerne Rinderknochen.

Verkäuferin: Ja. Darf es sonst noch etwas sein?

Ich: Nein danke.

Verkäuferin: Das tut mir sehr leid. [lächelt gekünstelt] Rinderknochen haben wir leider nicht.

Ein paar Straßen weiter bekam ich die gewünschten Knochen übrigens von einem freundlichen Metzgermeister geschenkt.

 

Platz 2

Mission: gepökeltes Schweinefleisch für ein Petit Salé

Ort: Kölner Filialen eines überregionalen Biosupermarktes

Ich: Ich hätte gerne gepökelte Rippe.

Verkäufer: Die führen wir leider nicht.

Ich: [gehe prophylaktisch in Deckung] Schade!

Verkäufer: Ich kann Ihnen aber auch sagen warum und erkläre Ihnen auch gerne wie sie’s selber machen können.

 

Platz 1

Mission: Spontaner Wurstwarenkauf

Ort: Familienbetrieb in der Fußgängerzone in Stolberg/Rheinland.

Ich [betrachte das Aufschnittsortiment]: Was können Sie mir denn empfehlen?

Verkäuferin [überlegt]: Hmmm….

Ich: Haben Sie eine Spezialität?

Verkäuferin [strahlt]: Alles, ist alles aus eigener Herstellung. [sehr zufrieden] Ich kann Ihnen alles empfehlen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s